Brauchbarkeitsprüfung am 21. September 2019 in Schenklengsfeld

Bei herrlichstem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen fand am 21. September 2019 die diesjährige Brauchbarkeitsprüfung des Jagdvereines Diana Hünfeld e. V. in Schenklengsfeld statt. Nachdem die 12 Prüfungsgespanne durch Lehrgangsleiterin Cornelia Schmidt, den 1. Vorsitzenden Patrick Figge und Prüfungsleiter Ortwin Hempel begrüßt wurden, erfolgte die Abnahme der Prüfungsfächer. Um die sog….

Weiterlesen…

Generalprobe zur Brauchbarkeitsprüfung

In Vorbereitung auf die Brauchbarkeitsprüfung (BP) am 21. September veranstaltete der Jagdverein Diana am Sonntag, den 1. September eine kleine Generalprobe. Unter Leitung von Cornelia Schmidt wurde im Revier Unterweisenborn und Landershausen geübt. Die Vorbereitung der Prüfungsfährten á 400m war am Vortag bei Temperaturen um die 30 Grad regelrechte Schweißarbeit….

Weiterlesen…

Hundeführerlehrgang zur Vorbereitung auf die BP in Hessen

von April bis September 2019, wöchentliches Training. Erstes Treffen: Wo: in Schenklengsfeld Wann: 27. April 2019, 17 Uhr Ringberg-Hütte Voraussetzung zur BP: Jagdhunde mit Ahnentafel, FCI anerkannter Ahnentafel, Hunde ohne Ahnentafel, deren Phänotyp einer vom JGHV anerkannten Rasse entspricht, eine vom Zuchtverein ausgestellte Registrierbescheinigung besitzen oder als direkte Nachkommen (F-1…

Weiterlesen…

Amtlich anerkannte Nachsuchengespanne

Uwe Witzel mit seiner BGS Hündin Quitte vom Pfingstberg und Patrick Figge mit seiner Weimaraner Hündin Elfwida von Walhalla stehen ab sofort als amtlich anerkannte Nachsuchengespanne zur Verfügung. Beide Schweißhundegespanne sind gemäß § 27 Abs. 6 Satz 2 HJagdG anerkannt. Die Anerkennungsurkunden der Oberen Jagdbehörde liegen entsprechend vor. Ein anerkanntes…

Weiterlesen…

Schweißprüfung des Parson Russell Terrier Clubs LG-Hessen am 17.10.2010 in Hünfeld / Mackenzell

Nachdem am Samstag, den 16.10.2010 von den Richtern und Andreas Fuß (der gleichzeitig Revierkundiger, Meldestelle, Sekretär des  Prüfungsleiters, Wildträger und Bläser war) bei teilweise heftigen Regenfällen 5 Fährten für die 4 gemeldeten Gespanne (und 1 Ersatzfährte) gelegt wurden, trafen wir uns am Sonntag,  17.10.2010 um 9.00 Uhr im Suchenlokal. Gott…

Weiterlesen…